Schön war´s!

Kirchentag 2019 in Dortmund · Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag ist vorbei. Doch er wirkt weiter. In den Erinnerungen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer, in unzähligen Instagram-, WhatsApp-, Facebook- und Presseveröffentlichungen und vor allem in dem, was aus den Vorträgen, Aktionen ...

mehr lesen

 

"Jeder Mensch hat einen Namen"

Kirchentag 2019 in Dortmund · Sie hieß Danielle. Und sie war schwanger. Viel mehr weiß ich nicht über sie. Sie hatte ihre Gründe, das Land zu verlassen. Algerien. „In den letzten Jahren ist es in Algerien immer wieder zu Terroranschlägen und Entführungen gekommen“, schreibt das Auswärtige ...

mehr lesen

 

„Ich bin ein echter Kirchentags-Fan!“

Kirchentag 2019 in Dortmund · „Mein erster Kirchentag – und ob ich mich daran erinnern kann! Ich war gerade mal 17, und es war meine erste richtige Reise ohne Eltern…!“ Bärbel Guschauski-Sielert nickt lebhaft und ihre Augen strahlen dabei. Keine Frage: Die Erinnerung an diesen ersten Ausflug ...

mehr lesen

 

Kirchentag: Keine Angst vor großen Mengen

Kirchentag 2019 in Dortmund · Evangelischer Kirchentag in Westfalen – das bedeutet für die Wittener Protestanten, dass sie Gäste und Gastgeber gleichzeitig sind. Wenn sich am kommenden Mittwoch um 16.30 Uhr die ersten Christinnen und Christen zur Einstimmung auf einem der drei großen Eröffnungsgottesdienste ...

mehr lesen

Weitere Nachrichten

Wissenstransfer auf medizinischem Grenzgebiet

Diakonie Ruhr · Prof. Dr. Andreas Wiedemann, Chefarzt der Klinik für Urologie am Ev. Krankenhaus Witten und Deutschlands erster Professor für Uro-Geriatrie, richtet am Samstag, 29. Juni 2019, von 9 bis 16 Uhr den zweiten Deutschen Uro-Geriatrie-Tag aus. Die Fachtagung am (...)

Kennenlernen bei Spagel und Sauerbraten

Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Gisenyi/Ruanda · Da sind sie – unsere Gäste aus dem Kirchenkreis Gisenyi in Ruanda sind am Samstagmorgen in Düsseldorf gelandet und unternahmen gemeinsam mit ihren Gastgeberinnen und Gastgebern schon die ersten Ausflüge in Bredenscheid, Sprockhövel und Hattingen.

Selbständigkeit erhalten für ein aktives Leben im Alltag

Diakonie Ruhr · Ein wichtiges Bindeglied zwischen ambulanter und stationärer Behandlung besteht seit nunmehr 20 Jahren: Am 29. Mai 1999 wurde die Geriatrische Tagesklinik im Ev. Krankenhaus Witten in Betrieb genommen. Sie ergänzte das Angebot der vier Jahre zuvor eröffneten (...)

Blumenbälle sollen Erzieherinnen Freude machen

Kirchenkreis Hattingen-Witten · „Da krieg ich ja ne Gänsehaut…!“ Ein solcher Satz entfährt einer Erzieherin beim Besuch ihrer Vorgesetzten wohl nicht alle Tage. Als gestern aber die beiden Geschäftsführerinnen des Evangelischen Kindergartenverbundes Hattingen-Witten Pfarrerin Birgit Crone (...)

„Wenig bleibt, wie es war!“

Kirchenkreis Hattingen-Witten · Nichts ist mehr „business as usual“. Wenig bleibt, wie es war.“ So lautet der Einstieg eines Jahresberichtes einer der 17 Gemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Hattingen-Witten, mit dem sich die Synodalen auf der ersten Kreissynode des Kirchenkreises am (...)

Aktuelles aus dem Kirchenkreis

Kreissynode tagt inWitten

· Die erste Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Hattingen-Witten im Jahr 2019 findet am Samstag, 25. Mai 2019, ab 9 Uhr in der Erlöserkirche, Westfeldstraße 81 in Witten statt.

Handgeschriebene Thorarolle in nur einem Jahr geschrieben

· Kirchenkreis. Der Freundeskreis Bochumer Synagoge hat der Jüdischen Gemeinde zum zehnjährigen Jubiläum der Einweihung der Synagoge eine Thorarolle geschenkt. Auch unser Kirchenkreis hat sich an diesem Geschenk finanziell beteiligt.

Westfälische Landeskirche stärkt Gehörlosenseelsorge

· Seelsorge ist und bleibt Kernaufgabe der Kirche. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Landessynode, also das einmal jährlich in Bielefeld-Bethel tagende „Kirchenparlament“, die Weiterentwicklung der „Gesamtkonzeption Seelsorge in der Evangelischen Kirche (...)

Notfallseelsorge zukunftssicher

· Die Evangelische Kirche von Westfalen stärkt die Notfallseelsorge. Für die Regionen Münsterland, Ostwestfalen, Hellweg, Ruhrgebiet und Südwestfalen sind jetzt entsprechende Pfarrstellen geschaffen worden. – der zuständige Seelsorger für den Kirchenkreis Hattingen-Witten (...)

Neue Notfallseelsorger werden in ihren Dienst eingeführt

· Der Evangelische Kirchenkreis Hattingen-Witten und die Notfallseelsorge laden herzlich ein zum

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen