"Jeder Mensch hat einen Namen"

24.06.2019 · Berührende Aktion der MÖWE und Seebrücke im politischen Nachtgebet

Sie hieß Danielle. Und sie war schwanger. Viel mehr weiß ich nicht über sie. Sie hatte ihre Gründe, das Land zu verlassen. Algerien. „In den letzten Jahren ist es in Algerien immer wieder zu Terroranschlägen und Entführungen gekommen“, schreibt das Auswärtige Amt und warnt vor Reisen in die nordafrikanische Republik. Von „andauernden terroristischen Aktivitäten“ ist die Rede.

Foto:

Was für eine Schande...

Warum genau Danielle ihr Land verlassen wollte, weiß ich nicht. Nur, dass sie sich in ein Boot setzte, das sie fortbringen sollte. Das Boot sank. Danielle ist tot. Gestorben auf der Flucht in die Freiheit, zu einem Leben in Würde, in das Ihr Kind niemals geboren werden sollte.

Ich habe Danielle nicht gekannt. Aber nun kenne ich ihren Namen.

Mehr als 35.00 Menschen starben seit 2002 an den europäischen Außengrenzen. Die Aktion „Jeder Mensch hat einen Namen“ erinnert an sie. Gemeinsam mit der Seebrücke setzt sich der Deutsche Evangelische Kirchentag dafür ein, Seenotrettung zu entkriminalisieren.

Im Gottesdienst wurden die Namen und Daten der Verstorbenen auf große Banner geschrieben. Diese Aktion wurde gemeinsam mit dem Schauspiel Dortmund und der Seebrücke Dortmund während des Kirchentags fortgesetzt. Viele, viele Menschen waren sehr berührt. Jetzt ist der Kirchentag zu Ende. Ein Anliegen ist gesetzt: „Menschen lässt man nicht ertrinken! Punkt.“ (Sandra Bils) Jetzt wird es konkret. Darum unterstützt alle die Kirchentagsresolution „Schicken wir ein Schiff!", indem ihr hier unterzeichnet: www.change.org/schiff

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen