„Dann fehlt mir doch nichts, wenn ich ein mangelhaft bekomme?“

Knapp 20 Kinder sitzen im Stuhlkreis der Rüdinghauser Grundschule. Sie unterhalten sich und machen Späße. Um Noten geht es in der einen Wochenstunde nicht. Wir entdecken gemeinsam die Bibel. An diesem Morgen habe ich den Psalm 23 ausgesucht. „Der Herr ist mein Hirte. Mir wird nichts mangeln.“ So beginnt der Psalm. Das Wort „Mangel“ muss ich erklären. „Gott ist mit uns unterwegs und sorgt für uns“, so verstehe ich den Psalm, sage ich den Kindern. Ein Mädchen meldet sich und sagt: „Dann fehlt mir doch nichts, wenn ich ein mangelhaft bekomme?“ Pfiffig. Ich muss schmunzeln. Das Mädchen lacht.

Am selben Tag führe ich später ein Trauergespräch. Eine neunzigjährige Frau ist gestorben. Ihre Kinder erzählen mir, dass sie aus einem evangelischen Elternhaus stamme. Der Vater habe abends den Kindern aus der Bibel vorgelesen, sagt der Sohn der Verstorbenen. Die Bibel habe auf dem Küchentisch gelegen und die Kinder seien mit ihr aufgewachsen, erzählen die Angehörigen. Den Psalm 23 habe sie oft gebetet und darauf im Leben und Sterben vertraut: „Der Herr ist mein Hirte. Mir wird nichts mangeln“.

Ich denke zurück an die Schulstunde. Biblische Texte kennen Kinder heute nicht. Und sie haben ihr ganzes Leben noch vor sich. Manchmal müssen sie sich als Kleine schon mit großen Problemen herumschlagen: Noten- und Termindruck, Trennung der Eltern oder der Tod eines Familienmitgliedes. Ich finde es wichtig, dass sie von anderen hören: „Gott begleitet dich und ist mit dir unterwegs. Egal ob das Leben gelingt oder schief läuft“. Das haben Menschen früher erfahren. Und auch heute kann ich vertrauen: „Der Herr ist mein Hirte. Mir wird nichts mangeln.“

von Carsten Griese, Pfarrer der ev. Kirchengemeinde Rüdinghausen/Schnee

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen