Luther-Läufer sorgen für Aufmerksamkeit beim Zwiebellauf

03.09.2017 · Ein sperriger Typ / Ehrenpreis für Kirchenkreis-Team

Er ist ein sperriger Typ und mancher musste über die Jahrhunderte auch ganz schön an seinem „Gewicht“ tragen – doch auch nach 500 Jahren stehen Martin Luther und seine Thesen noch mitten im Leben und sorgen für Aufmerksamkeit bei den Menschen. Das erlebten an diesem Wochenende „Luthers Läufer“, die beim traditionellen Zweibellauf im Rahmen der Wittener Zwiebelkirmes – außer Konkurrenz - an den Start gingen.

Foto:

Gemeinsam mit Bürgermeisterin Sonja Leidemann präsentieren sich Luther und seine Läufer vor dem Start bei der Zwiebelkirmes in Witten.

Michael Behrens kam am besten mit Luthers Gewicht zurecht, Sandra Brecht hat ihm den Kopf verdreht und Claus Humbert klagte, dass Dr. Martin ihm unterwegs ein wenig den Atem genommen hatte – doch zum Zieleinlauf mit Schlussläuferin Nicole Schneidmüller-Gaiser war das Team wieder erholt und lief Hand in Hand und lachend über die Ziellinie. Erste Gratulantin war natürlich Superintendentin Julia Holtz, die das Team kräftig angefeuert hatte, ebenso wie Michael Baloniak, der das Team coachte. Unter dem tosenden Beifall der Zuschauer und der Anerkennung von Moderator Karsten Zierdt nahmen die Kirchenkreis-Vertreter sogar einen Ehrenpreis in Form eines Zwiebelsacks entgegen. Zwiebelkuchen und Zwiebelsuppe satt für die kommenden Tage.

Foto:

Beim Zieleinlauf

Das Stadtmarketing-Team rund um Thomas Schmidt hatte diesen Spaß ermöglicht; die Luther-Läufer erinnern mit ihren nicht ganz ernst gemeinten Auftritten an das Reformationsjubiläum, das die Evangelische Kirche in diesem Jahr feiert. (niki)

 

Weitere Berichte zum Zwiebellauf gibt es auch hier:

Der Lokalkompass berichtet hier.

Downloads

Bildergalerie

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen