Fahrt "Meer für Leib und Seele"

21.02.2012

Aus dem reichhaltigen Programm für das Haus am Weststrand empfiehlt Romana Matalla, die zuständige Ansprechpartnerin im Kreiskirchenamt in Witten, aktuell die Fahrt „Meer für Leib und Seele“.

Foto:

Die Reiseleiterinnen Meike Krüger und Annett Günther haben für die 7-tägige Reise (23. bis 30.März 2012) vor allem Familien mit Vorschulkindern im Blick. „Auch Kinder mit einer Behinderung sind uns sehr willkommen, das Haus ist entsprechend ausgestattet“, betont Romana Matalla. Im Prospekt wird die Reise so beschrieben: „Die Insel lädt uns ein, Wind und Meer mit Leib und Seele zu genießen, sich zu bewegen, zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Wir werden am Strand spazieren gehen, kreativ sein, Morgengymnastik machen und gemeinsam Gottes Liebe entdecken – ein erholsamer Urlaub für Leib und Seele. Und während der Kinderbetreuungszeiten haben Eltern Zeit für sich.“

Weitere Informationen erteilt Romana Matalla unter 0 23 02 / 589 161. Mehr Infos unter www.haus-am-weststrand.de

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen