Vom Wissen zum Handeln? Warum Umweltschutz zwar wichtig, aber manchmal so schwierig ist…

18.10.2018: 19.00 Uhr · Gemeindehaus Bommern, Bodenborn 48, Witten

Warum verhalten wir uns so oft so umweltschädigend, obwohl uns der Umweltschutz so wichtig ist? Die Umweltpsychologie erklärt dies damit, dass umweltschädigendes Verhaltens oft kurzfristig persönliche Vorteile hat. Der persönliche Nutzen tritt meist sofort ein, während die Folgen des umweltschädigenden Verhaltens in der Regel in die Zukunft reichen. Die Konsequenzen unseres Verhaltens sind also nicht direkt wahrnehmbar.

Wie es trotzdem gelingen kann, Menschen zu umweltschonendem Verhalten zu motivieren, damit beschäftigt sich ein Vortrag, den der Umweltausschuss des Evangelischen Kirchenkreises Hattingen-Witten, der Kirchengemeinde Bommern und der Ev. Erwachsenenbildung am Donnerstag, 18. Oktober, ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus Bommern, Bodenborn 48 in Witten veranstaltet.

 

Die Referenten Dr. Anke Blöbaum und Otto-von-Guericke von der Universität Magdeburg haben untersucht, welche Einflussgrößen besonders relevant sind.  Hier spielen Werte (also situationsübergreifenden Leitlinien einer Person) eine große Rolle, ebenso wie persönliche und soziale Normen.

 

Der Vortrag zeigt auf, welche Strategien zur Förderung umweltschonenden Verhaltens wirksam sind und wie Menschen motiviert werden können, sich für Umweltschutz zu engagieren.  

 

Termin:         Donnerstag, 18. Oktober

Ort:               Ev. Gemeindehaus Bommern

Bodenborn 48 - 58452 Witten

Beginn:         19:30 Uhr

Kosten:         kostenfrei

Referenten:  Dr. Anke Blöbaum

Otto-von-Guericke

Universität Magdeburg

Verantw.:      Wilfried Ranft, Jürgen Krüger,

                        Matthias Kriese

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen