Alles Gute kommt – von unten!

26.06.2018 · Trinitatisgemeinde plant erste CO2-freie Kirche in Deutschland

Zukunftsorientiert und umweltfreundlich – so soll die neue Heizungsanlage der Evangelischen Kirche am Steinhügel sein. Aktuell wird die Kirche am Steinhügel durch sieben Gaseinzelöfen beheizt, die relativ viel Energie verbrauchen, nicht allzu viel Wärme abgeben und natürlich CO2 produzieren. Das soll sich bald ändern: Die Kirchengemeinde Trinitatis plant, die 1901 fertiggestellte Kirche mit einer neuen, umweltfreundlichen Heiztechnik auszustatten, die die natürlich vorhandene Energie nutzt, ohne fossile Brennstoffe auskommt und somit kein Kohlendioxid produziert. Damit wäre sie dann die erste denkmalgeschützte CO2-freie Kirche in Deutschland!

Foto:

Die 1901 erbaute Kirche auffm Hügel bekommt eine moderne Heiztechnik.

„Mit Hilfe einer Wärmepumpe wird die Erdwärme dazu genutzt, eine Fläche von etwa. 200 Quadratmetern durch Fußbodenheizung zu beheizen und zusätzliche Radiatoren zu betreiben. Längerfristig werden so die Heizkosten eingespart und die Besucher unserer Kirche werden keine kalten Füße bekommen“, erläutert Pfarrerin Heike Bundt.

Foto:

Die Wärmewende sei  ein Hoffnungszeichen – für jetzt und für die zukünftigen Generationen. Heike Bundt: „Ein Hoffnungszeichen und ein Signal, dass es wichtig ist, die natürlichen Ressourcen zu nutzen und dazu beizutragen, die uns anvertraute Schöpfung zu bewahren.“

Auf einer eigens eingerichteten Homepage alles-gute-kommt-von-unten.de  können Interessierte die Baufortschritte verfolgen – und das Projekt auch durch eine Spende unterstützen. Neben Eigenkapital und staatlichen Förderungen werden noch weitere finanziellen Mittel gebraucht, um dieses Projekt zu verwirklichen.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen