Hand in Hand unter neuer Leitung

06.11.2018 · Anja Winter leitet jetzt Diakoniestation und Rigeikenhof

Die Diakoniestation Witten und der Rigeikenhof in Bommern freuen sich über eine neue Leitung: Antje Winter hat die Stelle der Haus- und Pflegedienstleitung übernommen.

Foto:

Der Rigeikenhof und die Diakoniestation Witten haben eine neue Leitung: Antje Winter leitet seit Mitte Oktober diese Einrichtungen der Diakonie Mark-Ruhr.

Die zuvor schon als Pflegedienstleitung tätige Antje Winter freut sich auf die neue berufliche Aufgabe bei der Diakonie Mark-Ruhr, bei der sie „optimale Voraussetzungen“ vorfinde: „Das Miteinander von Diakoniestation und Rigeikenhof stellen ein außergewöhnliches Konzept dar und bieten vor allem Menschen mit Pflege- oder Unterstützungsbedarf optimale Voraussetzungen.“

Ein erstes echtes Kennenlernen fand jüngst beim Herbstfest des Rigeikenhofs statt. „Das gute Miteinander und die Identifikation der Mieter mit dem Rigeikenhof sind bemerkenswert.“ Der Rigeikenhof verfügt über 100 Wohnungen, von denen zurzeit 97 vermietet sind. Die Wohnungen sind alle barrierefrei, haben einen Balkon oder eine Terrasse und verfügen über einen Hausnotruf.

„Das Besondere an dieser Wohnform ist, dass immer jemand vor Ort ist. Den Mietern wird ein eigenständiges und sicheres Wohnen geboten, das sich ihren Wünschen und Bedarfen anpasst. So können beispielsweise Serviceleistungen und Aktivitäten wie ein gemeinsames Mittagessen, ein Lesekreis, Turnen, Singen oder Gedächtnistraining nach dem Bausteinprinzip an Anspruch genommen werden“, erklärt die Haus- und Pflegedienstleitung.

Die ambulante Pflege der Diakoniestation ist dabei ein wichtiger Bestandteil für den Rigeikenhof und die Stadt Witten. Etwa 150 Klienten werden ganz nach dem Motto „Mit einem guten Gefühl zu Hause“ unter einem hohen Qualitätsstandard der Diakoniestation betreut. Die Zusammenarbeit der etwa 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erfolgt dabei Hand in Hand.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen