Abflug in die Altenpflegeausbildung

13.04.2018 · Fachseminar begrüßt Neuzugänge

Mit einem Willkommens-Gottesdienst im Gemeinschaftssaal des Altenzentrums am Schwesternpark Feierabendhäuser hat das Fachseminar für Altenpflege 28 neue Auszubildende begrüßt. Sie absolvieren den schulischen Teil der dreijährigen Ausbildung zur Fachkraft in der Altenpflege in Witten. Angestellt sind die Pflegeschüler bei Trägern der ambulanten und stationären Altenhilfe aus Bochum, Witten, Dortmund, Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis, die mit dem Fachseminar kooperieren.

Foto:

Die neuen Auszubildenden stellen sich mit ihren Dozenten zum Gruppenfoto. Foto: Jens-Martin Gorny / Diakonie Ruhr

Den Gottesdienst zum Thema „Abflug“ begleiteten Auszubildende aus dem Kurs 04/17 als Crew sowie Dozentinnen und Dozenten des Fachseminars mit Diakon Jürgen Jeremia Lechelt.

 

Ausbildungsbeginn für die dreijährige Ausbildung ist jeweils am 1. April und am 1. Oktober. Bewerbungen werden jederzeit entgegengenommen. Weitere Infos: www.diakonie-ruhr.de/altenpflegeschule

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen