Johannis
Augustinchen

Geschützt durch verkehrsberuhigte Seitenstraßen und dennoch zentral im Zentrum von Witten liegt die Evangelische Kindertageseinrichtung Augustinchen. Im Augustinchen spielen und lernen 85 - 90 Kinder verschiedener Nationen  in vier Gruppen.

Bei uns finden aktuell bis zu 47 Kinder einen Tagesstättenplatz,
4 Kinder einen Integrationsplatz und
6 Kinder können in die U 3 Gruppe mit zwei Jahren aufgenommen werden.

In Abhängigkeit von den gebuchten Betreuungsstunden variiert unser Mitarbeiterstamm.
Fachkräfte und Ergänzungskräfte, so wie eine Heilpädagogin für unsere Kinder mit erhöhtem Förderbedarf gestalten und strukturieren den Alltag in unserer Einrichtung auf der Grundlage des situations- und kindzentrierten Ansatzes. 

Wir praktizieren eine individuell am Kind orientierte und Eltern begleitende Eingewöhnungsphase, die für den Aufbau eines guten Vertrauensverhältnisses sorgt und den Kindern die Möglichkeit gibt, sich langsam in ihren neuen Lebensraum Kindertagesstätte einzufinden.

Wir bieten den uns anvertrauten Kindern ein Haus, in dem ihre Grundbedürfnisse nach Sicherheit, Geborgenheit und tragfähigen Beziehungen erfüllt werden und sie ihren Spiel-Raum Bildung nutzen können, um Fähigkeiten und Fertigkeiten für jetzige und künftige Lebenssituationen zu erwerben.

Zentraler Lernort der Kinder ist und bleibt das Spielen und Tätig sein, denn das Spiel der Kinder ist ihre Form der Arbeit.

Wir schaffen eine lernfördernde Umgebung, in dem wir  räumliche, zeitliche und materielle Möglichkeiten bereit stellen und uns als Entwicklungsbegleiter der vielfältigen Lernerfahrungen in der Kindergartenzeit verstehen.

 So nutzen die Kinder im Augustinchen neben ihren selbst gesuchten Herausforderungen auch  die gesetzten  Impulse der Erzieherinnen in den unterschiedlichen Bildungsbereichen und bringen hier ihre eigenen Interessen und Stärken zum Ausdruck.

Wir bringenden Kindern den christlichen Glauben näher und begegnen anderen Religionen und Kulturen.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen