Notfallmanagement

Notfallmanagement im Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten

Das Notfallmanagement im Kirchenkreis wird erforderlich, wenn es im Rahmen
von Veranstaltungen bzw. in Einrichtungen des Ev. Kirchenkreises oder seiner Gemeinden
zu Notfällen gekommen ist. Notfälle sind solche besondere Situationen, in
denen gravierende Ereignisse eingetreten sind, bei denen auch Feuerwehr, Rettungsdienst
und/oder Polizei eingesetzt sind/waren. Es handelt sich dabei z.B. um
Ereignisse mit Todesfolge oder Schwerstverletzten. Solche Ereignisse haben
schockierende Auswirkungen auf die Teilnehmenden, die Mitarbeitenden und Angehörige.
Sie sind mit Erschrecken, Angst und meistens mit erlebter Hilflosigkeit
verbunden. Darüber hinaus besitzt das Ereignis das Potential für ein mediales Interesse.

Solche Ereignisse sind z. B.

  • Todesfälle, schwere Verletzungen
  • Suizid
  • vermisste Person
  • Brand mit/ohne Personenschaden
  • Gewaltandrohungen oder -erfahrungen (Schlägerei, Amok, Geiselnahme)
  • (Verdacht auf) meldepflichtige Infektionen

Solche Ereignisse können eintreten bei Tagesfahrten, auf Freizeiten mit oder ohne
Übernachtung, bei Veranstaltungen im Kirchenkreis, bei Gruppentreffen, in Sitzungen,
in Kindergärten, der OGS, in Gottesdiensten, in Einrichtungen und anderswo.

Wie sollten Sie vorgehen?

Drucken Sie die unten anhängenden pdf-Dokumente bei Bedarf in der benötigten Stückzahl aus. Wir haben miteinander verabredet, im gesamten Kirchenkreis farbige Schnellhefter zu verwenden: weiß für die Freizeitmappe, gelb für die Notfallmappe Heimatort und rot für die Notfallmappe Ereignisort.

Bitte drucken Sie nicht auf Vorrat aus - hier im Netz finden Sie die jeweils aktuelle Fassung und können sicher sein, eventuelle Änderungen mitzubekommen.

Der "Foliensatz Notfallmanagement" ist eine Kurzdarstellung unserer Verabredungen, die Sie zum Beispiel für die Schulung Ihrer Mitarbeitenden einsetzen können. Im Dokument "Konzept Notfallmanagement" finden Sie alles noch einmal zum Nachlesen.

Kleine Scheckkarten mit den wichtigsten Rufnummern erhalten Sie in der Zentrale des Kreiskirchenamtes, Wideystraße 26 in Witten zu den bekannten Öffnungszeiten.

Downloads

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies rein zum technischen Betrieb dieser Seiten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen