Der lange Weg zur Freude

03.04.2021 – Video-Osterbotschaft der Superintendentin Julia Holtz

Nach über einem Jahr der Pandemie tun wir uns mit ungetrübter Freude schwer. Da kann es helfen, einen Blick zurück zum Ursprung zu werfen.

Julia Holtz, Superintendentin im Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten, liest die Ostergeschichte des Markus, in der die spontane Freude bei den ersten Zeuginnen auch nicht sofort aufkommen wollte. Und dennoch ist es am Ende des Tages die beste Botschaft der Wel t!

Hier kommen Sie zum Video!

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies an drei Stellen: Erstens zur Einstellung der Schriftgröße, damit Sie nicht auf jeder Seite die Schriftgröße neu wählen müssen, zweitens im Internen Bereich, damit Sie sich nicht auf jeder Seite dieses Bereichs neu einloggen müssen und drittens mit dem Ziel, diesen Cookie-Hinweis nicht auf jeder Seite neu anzuzeigen. Dies sind technisch notwendige Cookies und dienen nicht zum Erfassen von Nutzerdaten. Ein Tracking Ihres Besuchs per Cookie findet nicht statt.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen