Die Kirche lässt an Weihnachten niemanden allein!

Präsenzgottesdienste im Evangelischen Kirchenkreis abgesagt / Gespräche, Online-Formate und offene Kirchen als Angebot für alle Gläubigen

„Es ist das Gebot der Stunde, Verantwortung zu übernehmen und Menschen zu schützen. Während des Lockdowns finden im Evangelischen Kirchenkreis Hattingen-Witten keine Gottesdienste statt – aber Seelsorge sehr wohl. Wir lassen niemanden alleine – auch und gerade an Weihnachten.“

Man merkt der Superintendentin des Kirchenkreises, Julia Holtz, deutlich an, dass es keine leichte Entscheidung war. Stundenlang haben sie und ihre Kolleginnen und Kollegen in der Evangelischen Kirche von Westfalen konferiert. Die Gottesdienste an Weihnachten abzusagen – das ist ein schwerer Schritt. In der Pfarrkonferenz hier im Kirchenkreis sind sich die heimischen Theolog*innen einig: Es führt wohl kein Weg dran vorbei. Zwei Presbyterien tagen noch – alle anderen haben bereits entschieden: Auf Präsenzgottesdienste wird während des gesamten Lockdowns verzichtet…

Aber natürlich gibt es andere Formate: Online, am Telefon, oder kleine Tüten für einen "Gottesdienst zu Hause". Es gibt "offene Kirchen" - und selbstredend stehen die Theologinnen und Theologen an Weihnachten und an allen anderen Tagen wie immer für seelsorgliche Gespräche zur Verfügung.

Wir aktualisieren diese Liste fortlaufend - bitte beachten Sie außerdem die Infos auf den Homepages Ihrer Gemeinde, in den Schaukästen oder rufen Sie im Gemeindebüro an!

Annen: Stilles Gebet in der offenen Kirche

www.bis-sonntag.de

Heiligabend:

Sämtliche Heiligabendgottesdienste der Kirchengemeinde können in digitaler Form mitgefeiert werden. Wir laden ein, die entsprechenden Links auf unserer Homepage www.bis-sonntag.de und über Facebook anzuklicken: Vorbereitet werden ein Minigottesdienst für die ganz Kleinen, ein Familiengottesdienst mit Krippenspiel, eine Christvesper, eine Christmette und natürlich unser ChristmasNightSpecial.  

  • ab 14 Uhr Krabbelgottesdienst mit Mark Neuhaus und Sabine Maiwal-Humbert
  • ab 15 Uhr Familiengottesdienst mit Mark Neuhaus und Team
  • ab 16 Uhr Vesper mit Sabine Maiwald-Humbert und Claus Humbert
  • ab 21.30 Uhr Christmas Night Special (Team)
  • ab 22 Uhr  Christmette mit Margarete Pellinger

An Heiligabend und den Weihnachtstagen öffnen wir die Erlöserkirche und  die Friedenskirche jeweils von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum Kerzenanzünden und für ein Stilles Gebet. Dies wird auch an Silvester und Neujahr möglich sein.

 

Youtube-Angebote der Gemeinde Annen: https://www.youtube.com/channel/UCD_v3UvOm4vqFZHUGg_qBow

Bommern: Weihnachten – alles ist (wird?) anders!

https://www.kirchebommern.de/

Diese Überschrift trifft für das Weihnachtsfest 2020 ganz genau. Alle unsere bisherigen Planungen sind überholt worden:

Gemäß der dringenden Empfehlung unserer Evangelischen Kirche von Westfalen werden vom 16.12.2020 bis zunächst zum 10.01.2021 KEINE Präsenzgottesdienste in unserer Gemeinde stattfinden.

Gerne hätten wir etwas anderes verkündet, aber die Rücksicht auf die Gesundheit unserer Mitmenschen und die besorgniserregend hohen Infektionszahlen lassen vernünftig betrachtet keine andere Wahl.

Unsere Evangelische Kirche in Bommern bleibt deshalb bis auf weiteres für Gottesdienste geschlossen. Das bedeutet „Lockdown“.

Wir bitten herzlich um Ihr Verständnis! Es fällt uns wirklich nicht leicht, diesen Schritt zu tun.

Weihnachten fällt aber nicht aus! Den Weg zur Krippe treten wir in unseren Herzen an. Bitte schauen Sie sich Gottesdienste im Internet oder im TV an. Dort werden Sie etwas Gutes finden. Auch werden alle Pfarrer unserer Gemeinde für Sie erreichbar sein!

 

Übrigens: Auch aus unserer Kirche werden Sie Videogrüße zu Weihnachten finden. Besuchen Sie dafür bitte unsere Gemeinde-Homepage www.kirchebommern.de  

Bredenscheid-Sprockhövel: Anleitung für Gottesdienst zu Hause

www.kirche-bredenscheid-sprockhoevel.de

Um den Menschen in diesen schweren Zeiten dennoch mit Gottes Wort, Zuspruch und Seelsorge nahe zu sein, vereinbarte das Presbyterium auf seiner Sondersitzung am 16. Dezember verschiedene Alternativangebote:

  • Die Zwiebelturmkirche wird als Ort der Einkehr und für das Angebot eines seelsorgerlichen Gesprächs unter Wahrung der Schutzmaßnahmen Heiligabend von 15.00 bis 19.00 Uhr und am 2. Weihnachtstag von 11.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 17.00 Uhr geöffnet sein.
  • Vorproduzierte Gottesdienste - ein Familiengottesdienst und eine Christvesper - können ab Heiligabend auf der YouTube-Seite der Ev. Jugend ogy.de/Weihnachten2020 angesehen werden. Der Link findet sich dann natürlich auch auf der Homepage der Kirchengemeinde: https://www.kirche-bredenscheid-sprockhoevel.de/ Auf Anfrage über die Gemeindebüros werden auch DVDs der Christvesper produziert.
  • Ebenfalls über die Homepage kann der Folder „Weihnachten zuhause“ ausgedruckt werden, um alleine, mit der Familie oder mit Freunden einen kleinen privaten Weihnachtsgottesdienst zu feiern. Gedruckte Exemplare des Folders sind in den Gemeindebüros erhältlich und liegen ab dem 21.12. u.a. an den Kirchen und in den Apotheken Sprockhövels aus.
  • Wöchentliche Sonntagsgedanken der Pfarrerinnen und Pfarrer finden sich ebenfalls auf der Homepage auch während des Lockdowns. Wer sie regelmäßig beziehen möchte, als Ausdruck oder per E-Mail, melde sich beim Pfarrteam oder in einem der Gemeindebüros.
  • Darüber hinaus wird die Kirchengemeinde verschiedene Gottesdienste „streamen“ (Liveaufnahme). Das betrifft zunächst den Jahresschlussgottesdienst um 18.00 Uhr und die Sonntagsgottesdienste am 3. und 10. Januar jeweils um 11.00 Uhr. Der entsprechende Link wird auf der Homepage eingestellt.

Und schließlich stehen die Pfarrer*innen und Pfarrer der Kirchengemeinde auch über Weihnachten und „zwischen den Jahren“ gerne für ein Telefongespräch zur Verfügung:

  • Heike Rienermann: 0 23 24 / 5 20 49
  • Marianne Funda: 0 23 24 / 2 49 21
  • Martin Funda: 0 23 24 / 2 49 21
  • Arne Stolorz: 0 23 24 / 7 31 97

Creative Kirche: Wohnzimmer-Gottesdienst - Fürchtet Euch nicht!

https://www.creative-kirche.de

Die Gemeinde Creative Kirche plant für den Heiligen Abend online: Um 16 Uhr beginnt ein Wohnzimmer-Weihnachtsgottesdienst, den man über den YouTube-Kanal mitfeiern kann - und es geht um eine ermutigende Botschaft: "Fürchtet Euch nicht!". Hier ist ganz frisch der Trailer https://www.youtube.com/watch?v=k5HrOoz5wXY

Der Youtube-Kanal der Creativen Kirche: https://www.youtube.com/user/creakiwitten

Herbede: Happy birthday, Jesus - Geburtstagsparty als Live-Stream

https://www.kgmherbede.de/

Gottesdienste der Ev. Kirchengemeinde Herbede:

Mittwoch, 23.12., 23.30 Uhr

Gottesdienst „Happy Birthday Jesus“ - (Band BBlessed & Friends) als Live-Stream unter www.juengerherbede.webnode.com

Heiligabend am Donnerstag, 24.12., 15 Uhr

Kleiner digitaler Schul- und Familiengottesdienst - https://youtu.be/CiWuXH7eItY

Youtube: Kanal des Ev. Kirchenkreises Hattingen-Witten

 

17.00 Uhr: Digitale Christvesper als Live-Stream,

  • Pfr. Raasch: Liturgie
  • Pfrn. Wendel: Predigt

https://www.youtube.com/watch?v=bZ1MbNJVqHk&feature=youtu.be

Youtube: Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten

 

15.00 bis 18 Uhr:  Offene Kirche in der Schöpfungskirche:  Die Kirche ist geöffnet zum Gebet, Kerzen anzünden, Musik hören, Möglichkeit zum Gespräch

 

Zum Glockenläuten um 18.00 Uhr sind alle herzlich eingeladen mit einer Kerze vor der Haustür das Lied „O, du fröhliche“ zu singen.

 

Digitale Weihnachtstüte: mit Predigt und Geschichte- siehe Homepage

Wohnzimmerandacht: im Gemeindebrief „Glocke“

 

Silvester, Donnerstag, 31.12. ,  16 - 18 Uhr :  Offene Kirche in Herbede. Die Kirche ist geöffnet zum Gebet, Kerzen anzünden, Musik hören, Möglichkeit zum Gespräch (mit Pfrn. Wendel und Presbyter*innen).

 

Wir sind für Sie da – rufen Sie uns an:

  • Pfrn. Ute Wendel 02302-73470
  • Pfr. David Raasch 02302-7804189
  • Diakon Thorsten Schröder 02302-73221

 

Offene Kirchen an Sonntagen:

Während des Lockdowns sind unsere Kirchen sonntagsvormittags für Sie geöffnet zum Gebet, Kerzen anzünden, Musik hören und als Möglichkeit zum Gespräch:

  • Sonntag, 20.12. 10 – 12 Uhr Offene Kirche in Durchholz, mit Pfrn. Wendel und Presbyter*innen
  • Sonntag, 27.12. 10- 12 Uhr:  Offene Kirche in Herbede, mit Pfr. Raasch und Presbyter*innen
  • Sonntag, 3.01. 10- 12 Uhr: Offene Kirche in Durchholz, mit Pfrn. Wendel und Presbyter*innen
  • Sonntag, 10.01. 10 – 12 Uhr:  Offene Kirche in Herbede, mit Pfr. Raasch und Presbyter*innen

Johannes: Gott kommt zu Dir!

https://www.johannes.ruhr/gottesdienste/

"Gott kommt zu Dir!" - unter diesem Titel feiert die Johannes-Kirchengemeinde in der Hattinger Südstadt das Kind in der Krippe am Heiligen Abend.

Im Gemeindebrief gibt es einen Gottesdienst, der gefeiert werden kann. Lieder, Musik und auch eine Weihnachtspredigt, die per QR- Code abgerufen werden können.

Auf der Homepage und auf dem YouTube- Kanal der Gemeinde gibt es „Weihnachten, der Film“ zu sehen.

Und für den YouTube-Gottesdienst ist wieder ein gemeinsames Musikvideo geplant: Jeder, der möchte, kann sich daran beteiligen. Die Informationen, wie es geht, finden sich hier.

Der Youtube-Kanal der Johannes-Kirchengemeinde: https://www.youtube.com/channel/UCn26YVk7FhLlYewPWutc9-Q

Johannis: Friedenslicht von Betlehem - to go

www.johanniskirche-witten.de

Das Presbyterium der Johannisgemeinde ist in seiner Sonder­sitzung am 16.12.20 der Empfehlung der Landeskirche gefolgt. Daher wird es erstmalig leider auch keine Weihnachtsgottesdienste in oder an der Johannis­kirche, der Krankenhauskapelle oder dem Lukaszentrum geben. Trotzdem gilt: Weihnachten findet statt!

Daher werden wir die Johanniskirche geöffnet halten.
Wer das Bedürfnis hat, diesen besonderen Ort aufzusuchen, zu Stille, zum persönlichen Gebet, Gespräch oder um einfach den geschmück­ten Weihnachtsbaum und Krippe anzusehen, hat dazu vom 20.12. – 10.01.2021 Gelegenheit:

Die Johanniskirche ist geöffnet:

sonntags 10-12 Uhr

Heiligabend, 24.12.: 14-18 Uhr

1. Weihnachtstag, 25.12.: 10-12 Uhr

2. Weihnachtstag, 26.12.: 10-12 Uhr

Das Friedenslicht von Bethlehem oder eine „Andacht für zu  Hause“ kann ab Heiligabend aus der Johanniskirche mitgenom­men werden. Die Pfarrerin / Pfarrer und GemeindeSchwestern sind weiterhin für Sie erreichbar. (telefonisch und per Email)

 

Mit einem gemeinsamen Weihnachtsgruß wenden sich die Gemeinden Trinitatis und Johannis an alle Wittenerinnen und Wittener.

 

 

Martin-Luther-Kirchengemeinde: Alles bleibt anders!

https://www.mlkg.de

Alles bleibt anders! So lautet die Überschrift zu unserem Weihnachtsprojekt 2020. Wie wahr ist das denn!

Was bleibt ist, dass Peter Unger und Dirk Schuklat in den Saalbau gehen. Anders ist, dass alle anderen das Ergebnis leider am Bildschirm oder Monitor verfolgen müssen. Peter und Dirk werfen mal einen Blick hinter die Kulissen und präsentieren Highlights aus den letzten Jahren der Weihnachtsoase und der Weihnachtsgalerie. Zu sehen ist das Ergebnis auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde   und auf Facebook.

Für Menschen, die nicht digital unterwegs sind, steht ab dem 14.12.2020 bis zum 21.12.2020 eine Hotline unter 0178/8585791 täglich von 15.00 h bis 19.00 h zur Verfügung.

 

Youtube-Kanal der Martin-Luther-Kirchengemeinde: https://www.youtube.com/channel/UCqwH8zQ4dwkV95FgPbY7ybA

 

Niederwenigern: Offene Kirche und Online-Gottesdienst

www.niederwenigern.ekvw.de

Weihnachten als „Fest der Liebe Gottes zu uns“ fällt nicht aus, auch bei uns in Niederwenigern nicht. Wir verweisen auf die Angebote, die wir den Menschen in dieser besonderen Situation machen können:

Auf unserem YouTube-Kanal „ https://www.youtube.com/channel/UCSv-fzajY3I-Df7DCt5JBbA “ finden Sie ab dem 24.12. 12 Uhr einen aufgezeichneten Weihnachtsgottesdienst mit einem kleinen „ungewöhnlichen“ Krippenspiel, den Sie sich anschauen können.

Ein kleines Video für Kinder mit der Weihnachtsgeschichte finden Sie dort auch.

Und einen Gottesdienst für Jugendliche aus unserer Partnergemeinde Johannes kann man dort auch mitfeiern.

Einen Weihnachtsgottesdienst zum Lesen und Ausdrucken finden Sie ab Heilig Abend auf der Homepage der Gemeinde .

Wir werden unsere Kirche am Heilig Abend von 13-18 Uhr für Sie geöffnet halten; Sie haben die Möglichkeit, einen Moment in der Kirche zu verweilen, dem Klang unserer Orgel zu lauschen, eine Kerze anzuzünden, das Friedenslicht aus Bethlehem mit nach Hause nehmen (Bitte ein Windlicht mitbringen!) und so die Botschaft von Weihnachten in sich aufzunehmen. Und hier können Sie auch einen Weihnachtsgottesdienst „To go“ mitnehmen.

Gleiches gilt für den 1. Weihnachtstag von 10-12 Uhr.

Pfarrer Ludwig Nelles wird für Sie über die Feiertage auch telefonisch erreichbar sein, wenn Sie ein persönliches Gespräch brauchen oder wünschen (Tel.: (02324) 94 72 39).

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Angebot unserer Gemeinde zu helfen, ein trotz allem gesegnetes und schönes Weihnachtsfest zu feiern und die Botschaft des Engels auf den Feldern von Bethlehem ihr Herz erreicht: „Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids.“

Der Youtube-Kanal der Gemeinde Niederwenigern: https://www.youtube.com/channel/UCSv-fzajY3I-Df7DCt5JBbA .

Weihnachtszeitreise in Nierenhof

www.kirche-nierenhof.de

In der Heiligen Nacht vor mehr als 2000 Jahren haben nicht viele Menschen die Geburt von Jesus mitbekommen: ein paar Hirten und einige Astronomen, die von weither angereist waren. Doch die Besucher an der Krippe waren tief erfüllt von dem, was sie sahen.

In Nierenhof wird die Weihnachtsgeschichte lebendig! Machen Sie sich mit uns auf den Weg.

In den Fenstern der unteren Etage des Gemeindehauses werden die wichtigsten Ereignisse der wunderbaren Weihnachtsgeschichte sichtbar und hörbar. Der Start ist am Samstag vor dem ersten Advent. An jedem Adventssamstag wird eine weitere Szene hinzugefügt. Im Innenhof, zwischen Gemeindehaus und Halle, finden die Besucher den "Stall von Bethlehem" - die lebendige Krippe: Das Blöken der Schafe wird man schon von weitem höre, und während der Adventszeit wird es im Stall immer voller.

Übrigens: Die Weihnachtszeitreise können Sie bis zum 6.1.2021  jederzeit besuchen.

 

HeiligAbend-Gottesdienst:

15 Uhr Livestream Weihnachtsgottesdienst.

 Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen:

1. Weihnachtsfeiertag: 10 Uhr Livestream Weihnachtsgottesdienst

2. Weihnachtsfeiertag: 10 Uhr Livestream Weihnachtsgottesdienst.

Der Link für alle Online Gottesdienste: https://www.youtube.com/kirchenierenhof

Gottesdienstbesucher, die keine Möglichkeit haben, die Gottesdienste online mitzufeiern, können sich unter der Telefonnummer 02052 / 961494 im Gemeindebüro zu den Weihnachtsgottesdiensten anmelden und vor Ort am Gottesdienst teilnehmen.

Youtube-Kanal der Kirchengemeinde Nierenhof: https://www.youtube.com/kirchenierenhof

Rüdinghausen: Weihnachtsbeutel und Wunschbaum

https://www.kirchengemeinde-ruedinghausen.de

Vor Weihnachten werden über 500 Weihnachtsbeutel an die Menschen aus der Gemeinde verteilt, die über 70 Jahre alt sind. Die Nähgruppe der Gemeinde hat die Beutel im Advent fertiggestellt und mit einem Geschenk und einem Weihnachtsbrief bestückt.

 

Am Heiligabend wird ein Weihnachtsvideo von Gemeindemitglieder aus der Rüdinghauser Kirche auf der Homepage der Kirchengemeinde veröffentlicht. Vor der Kirche wird kurz vor Weihnachten ein „Weihnachtswunschbaum“ aufgestellt. An diesem Baum können Große und Kleine ihre Wünsche für Weihnachten und das Neue Jahr auf Sterne schreiben und an den Baum hängen. Der „Wunschbaum" wird bis Ende Januar an der Kirche stehen bleiben.  

St. Georg: "Über uns ein Stern"

https://www.stgeorg-hattingen.de/

Der Stern leuchtet über uns und zeigt uns den Weg zur Krippe, auch in diesem Jahr 2020.
Wir werden dort neu die weihnachtliche Botschaft „Fürchtet euch nicht!“ hören und
sehen, wie Gott uns im Kind in der Krippe ganz nahe kommt.
Aber wir wissen angesichts der erneut dramatisch gestiegenen Zahlen, wie gefährlich in diesem Jahr jegliche Form von körperlicher Nähe ist. Und darum wird die Gestaltung von Weihnachten anders sein. Gemeinsam wollen wir darauf achten, dass niemand vergessen wird und alleine ist.
Aber alle größeren Versammlungen und Ansammlungen wollen wir unterlassen.
Über uns der Stern – er verbindet uns.  „Fürchtet euch nicht“.
 

  • Ab sofort entfallen alle Präsenz-Gottesdienste und Meditationen in der St.-Georgs-Kirche und im Gem.-Zentrum Holthausen bis mind. 10. Januar 2021.
    Ebenso entfallen alle open–air-Gottesdienste, bei denen Menschen sich in größerer Zahl versammelt hätten. Bitte nicht mehr anmelden!
  • Die St.-Georgs-Kirche bleibt weiter täglich von 15 bis 18 Uhr für die Menschen geöffnet.
    An Heiligabend und an Silvester wird die Kirche zusätzlich von  21.30 – 23.00 Uhr offen sein.
    Während dieser Zeiten erklingen Advents- und Weihnachtslieder von der Orgel.
  • Am Gemeindezentrum Holthausen kann der weihnachtliche Innenhof mit der Holthauser Krippe,
    abends bei Beleuchtung, besucht werden.
  • Die Pfarrer sind telefonisch erreichbar. Mindestens die ABs sind durchgehend geschaltet.
  • Alle Gemeindeglieder werden mit einem Weihnachtsbrief angeschrieben.
  • Wir laden an den Feiertagen ein, insbesondere das Angebot der Fernseh-Gottesdienste zu nutzen. Dort können wir uns generationsübergreifend und zeitgleich als große Gemeinde vor den Bildschirmen versammeln und gemeinsam die Hände falten.
    Auch auf die Streaming-Angebote einiger unserer Nachbargemeinden sei verwiesen (s.Hompage).

 

Aktuelle Infos sind auf der Homepage abrufbar: www.stgeorg-hattingen.de

Stockum: Online-Gottesdienst und Andacht für zu Hause

www.evangelisch-in-stockum.de

 

Weihnachten wird dieses Jahr anders. Das gilt auch für die Weihnachtsgottesdienste in Stockum. Im aktuellen Gemeindebrief findet sich ein Ablauf für eine Andacht/ einen Gottesdienst „für zuhause“.

Dieser Ablauf wird Heiligabend online gefeiert (Aufzeichnung) und ist über den Youtube-Kanal der Gemeinde (Link auf der Homepage der Kirchengemeinde evangelisch-in-stockum.de) abrufbar.

Mit dem selben Ablauf feiern wir um 17 Uhr Telefongottesdienst (Zugangsdaten: TELEFON Teilnahme:

  • Wählen Sie: +49 7161 356 960 0 (Inlandstarif), um der Telefonkonferenz beizutreten.
  • Geben Sie auf den Telefontasten die 1 für die Sprache deutsch ein
  • Geben sie über die Tastatur Ihre Meeting-ID: 10630757 ein und schließen die Eingabe mit der # Taste ab und schon sie sind im Gottesdienst.)

 

Youtube-Kanal der Gemeinde Stockum: https://www.youtube.com/channel/UClG4Tg3mU6nxDUuMEh9oKFw
 

Trinitatis-Christuskirche

https://trinitatis-witten.ekvw.de/sandstrasse/aktuelles/

Die Christuskirche an der Sandstraße wird am Heiligen Abend von 15.00-19.00 Uhr für persönliches Gebet uns Stille geöffnet sein. Hier sind Pfarrer Christian Uhlstein und Gemeindeschwester Ute Nachbar anwesend.

 

Über die Trinitatis-Homepage ist es möglich, das im Vorfeld aufgezeichnete Krippenspiel aus Heven zu Hause zu verfolgen.

In der gesamten Adventszeit, an den Weihnachtstagen und bis zum 31. 12. 2020 laden die mit Bildern der renommierten Kinderbuchillustratorin Tina Nagel gestalteten Fenster des Gemeindehauses Sandstraße zu einem Spaziergang entlang der Weihnachtsgeschichte ein. Von 16.00 - 21.00 Uhr sind sie mit Lampen hell erleuchtet und verkündigen die frohe Botschaft. Der Hof ist frei zugängig, bitte achten sie auf die Abstände.

  • Online erwartet Sie am Heiligen Abend auch ein gemeinsamer Weihnachtsgruß, den wir zusammen mit unserer Nachbargemeinde Johannis aufnehmen werden.


Zu den Online-Angeboten der Trinitatis-Kirchengemeinde kommen sie unter

www.trinitatis-witten.de
https://www.facebook.com/Ev.Gemeindejugend.Heven
www.facebook.com/christuskirche.witten
www.youtube.com/christuskirchewitten

 

Mit einem gemeinsamen Weihnachtsgruß wenden sich die Gemeinden Trinitatis und Johannis an alle Wittenerinnen und Wittener.

Trinitatis-Heven: Krippenspiel geht online

https://trinitatis-witten.ekvw.de/steinhuegel/

Die Kirche am Steinhügel in Heven wird am Heiligen Abend von 9.00-19.00 Uhr und von 23.00-24.00 Uhr als Offene Kirche geöffnet sein. Pfarrerin Heike Bundt, Christina Beulmann und Team sind an diesem Tag präsent.

Die Krippenspielschar der Gemeinde plant eine Aufzeichnung des Krippenspiels, die zu Weihnachten auf der Homepage der Gemeinde zu sehen sein wird.

Die Internet-Adresse der Christuskirche: https://trinitatis-witten.ekvw.de/steinhuegel/

 

Mit einem gemeinsamen Weihnachtsgruß wenden sich die Gemeinden Trinitatis und Johannis an alle Wittenerinnen und Wittener.

Welper-Blankenstein: Was für ein Glück – trotz Corona muss niemand auf Weihnachten verzichten!

https://reloaded.ekwb.de/2020/12/03/die-gottesdienste-im-advent-und-in-der-weihnachtswoche/

Leider werden die Weihnachtsgottesdienst nicht so stattfinden, wie wir sie geplant hatten. Unser Presbyterium hat sich der Empfehlung unserer westfälischen Landeskirche angeschlossen und alle Veranstaltungen bis mindestens zum 10. Januar abgesagt.

Aber die Gottesdienste fallen nicht einfach aus. Es gibt viele Möglichkeiten, trotzdem einen Gottesdienst zu feiern. Bestimmt finden Sie hier eine Idee, wie Sie den Gottesdienst nach Hause holen und allein oder mit Ihrer Familie feiern können.

Hier sind einige Ideen und Angebote, die wir für Sie vorbereiten und gefunden haben:

 

Die Kirchengemeinde wünscht allen Menschen in Welper und in Blankenstein und allen darüber hinaus, die der Gemeinde verbunden sind, ein gesegnetes und gesundes Weihnachtsfest!

 

Wengern: Wie geht Weihnachten zu Hause?

www.ev-kirche-wengern.de

Auf der Homepage der Gemeinde gibt es den Podcast von Pfarrer Michael Waschhof, außerdem finden Interessierte dort eine kleine Anleitung „Wie geht Weihnachten zu Hause“. Speziell an Kinder richtet sich das Angebot „Paule und das Krippenspiel“ – ein KiKa-Film, der an allen Weihnachtstagen von der Homepage gestreamt werden kann.

Alle Familien mit Kindern haben einen Brief erhalten, in dem auf dieses Angebot hingewiesen wurde.

Über viele Stunden wird die Kirche in Wengern für Einkehr und Gebet geöffnet sein; die genauen Uhrzeiten werden im Schaukasten und auf der Homepage der Gemeinde veröffentlicht.

 

Geplant ist derzeit außerdem ein Video-Weihnachtsgruß aus der Dorfkirche.

Winz-Baak: In diesem Jahr ist vieles anders

https://www.evg-winz-baak.de/

Angesichts der weiter steigenden Infektionszahlen und der vielen Toten durch Corona, haben wir uns in der Ev. Kirchengemeinde Winz-Baak schweren Herzens entschlossen, die Präsenzgottesdienste bis auf Weiteres abzusagen.

Weihnachten findet trotzdem statt!

Wir stellen unsere Gottesdienste ab 4. Advent wieder ins Netz und sind über unseren You Tube Kanal „Ev. Kirchengemeinde Winz-Baak“ mit Ihnen und Euch verbunden.

Unser Offener Advent, mit der Möglichkeit, in die Kirche zu kommen, zu beten, eine Kerze anzuzünden, leise Musik zu hören, oder einfach die besondere Atmosphäre des Kirchraums zu erleben, geht weiter bis zum 23.12., jeden Abend von 18.00 bis 20.00 Uhr.

Auch ab dem Heiligen Abend wird es die Offene Kirche weiterhin geben. So ist sie am 24.12. von 15.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, an den Weihnachtstagen und zwischen den Jahren, immer von 18.00 bis 20.00 Uhr. Auch im Neuen Jahr 2021 geht die Offene Kirche weiter. Ein großes Team von Ehrenamtlichen macht es möglich und freut sich über alle, die sich einladen lassen. Pfarrer Bodo Steinhauer und Pfarrerin Birgit Crone sind gerne ansprechbar.

Darüber hinaus sind sie telefonisch unter folgenden Nummern zu erreichen:

Bodo Steinhauer 0179 4931445

Birgit Crone 0179 4931448

Für Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, gibt es ab 21.12. eine kleine Tüte mit einer Weihnachtsgeschichte zum Mitnehmen und Mitmachen. Diese Tüte kann gern von der Wäscheleine vor dem Gemeindehaus abgepflückt werden.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies an drei Stellen: Erstens zur Einstellung der Schriftgröße, damit Sie nicht auf jeder Seite die Schriftgröße neu wählen müssen, zweitens im Internen Bereich, damit Sie sich nicht auf jeder Seite dieses Bereichs neu einloggen müssen und drittens mit dem Ziel, diesen Cookie-Hinweis nicht auf jeder Seite neu anzuzeigen. Dies sind technisch notwendige Cookies und dienen nicht zum Erfassen von Nutzerdaten. Ein Tracking Ihres Besuchs per Cookie findet nicht statt.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen