Zentrale Dienste

In der Telefonzentrale als erste Kontakt- und Anlaufstelle werden Anrufe an die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter geleitet und der gesamte Postein- und -ausgang vorbereitet und durchgeführt.

Die Meldewesensachbearbeitung ist zuständig für die Pflege der Meldedaten im landeskirchlichen Meldewesenprogramm „kirA“ auf Basis der von den Kirchengemeinden vorzunehmenden Kirchbuchführung und in laufender Abstimmung mit den kommunalen Meldeämtern. Des Weiteren unterstützt das Meldewesen die Kirchengemeinden im Turnus von vier Jahren bei der Durchführung der Wahlen zum Presbyterium.

Das Kreiskirchenamt ist geöffnet zu folgenden Zeiten:
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
Montag bis Donnerstag von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen