Aktuelle Nachrichten

Change Manager soll Gemeinden beim Umbau helfen
18.07.2019

Die Meldung ging vor kurzem durch alle Medien: Bis 2060 könnten die Kirchen in Deutschland die Hälfte ihrer Mitglieder verlieren - und damit auch ihre Finanzkraft. Konzentration und Profilierung könnte eine Antwort auf den Mitgliederschwund sein – nicht als Zeichen der Resignation, sondern als Chance für den Neuanfang.

mehr

Ökumenische Krankenhaushilfe für ihr Engagement ausgezeichnet
03.05.2019

Seit Oktober 2003 gibt es am Evangelischen Krankenhaus in Hattingen die Gruppe der Grünen Damen und Herren. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Patienten des Krankenhauses. Sie besuchen die Menschen auf den Stationen, begleiten neu ankommende Patienten auf ihre Station und zu Arztterminen („Lotsendienst“) und unterhalten eine Patientenbücherei.

mehr

Superintendentin Holtz beruft Matthias Kleiböhmer als Prädikanten
02.05.2019

Er wäre beinahe Pfarrer geworden. Doch dann – da sind sich alle, die ihn kennen, einig – wäre die christliche Musiklandschaft in Deutschland um einen wichtigen Impulsgeber ärmer. Stattdessen organisiert der Diplom-Theologe Matthias Kleiböhmer heute Europas größtes Gospel-Festival, das gerade wieder mehr als 5000 Sängerinnen und Sängern und 50 000 Besuchern in Karlsruhe gefeiert wurde – den Gospelkirchentag. Seit 10 Jahren predigt Kleiböhmer regel...

mehr

Fasziniert vom Mikrokosmos Krankenhaus
01.05.2019

Mit einem feierlichen Gottesdienst und einem Empfang haben das Ev. Krankenhaus Witten und der Kirchenkreis Hattingen-Witten Pfarrer Stephan Happel als neuen Krankenhausseelsorger eingeführt. Der 58-Jährige hat die Nachfolge von Pfarrerin Birgit Steinhauer angetreten, die im vergangenen Jahr die Pfarrstelle für Seelsorge und Trauerarbeit am Zentrum für Hospiz-, Palliativ- und Trauerarbeit der Evangelischen Kirche in Dortmund übernommen hat.

mehr

Handgeschriebene Thorarolle in nur einem Jahr geschrieben
12.12.2018

Kirchenkreis. Der Freundeskreis Bochumer Synagoge hat der Jüdischen Gemeinde zum zehnjährigen Jubiläum der Einweihung der Synagoge eine Thorarolle geschenkt. Auch unser Kirchenkreis hat sich an diesem Geschenk finanziell beteiligt.

mehr

Westfälische Landeskirche stärkt Gehörlosenseelsorge
12.12.2018

Seelsorge ist und bleibt Kernaufgabe der Kirche. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Landessynode, also das einmal jährlich in Bielefeld-Bethel tagende „Kirchenparlament“, die Weiterentwicklung der „Gesamtkonzeption Seelsorge in der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW)“ beschlossen. Und jetzt hat die Kirchenleitung insgesamt acht neue Pfarrstellen – mit unterschiedlichem Stellenanteil – gezielt für die Gehörlosenseelsorge geschaffen....

mehr

Notfallseelsorge zukunftssicher
12.12.2018

Die Evangelische Kirche von Westfalen stärkt die Notfallseelsorge. Für die Regionen Münsterland, Ostwestfalen, Hellweg, Ruhrgebiet und Südwestfalen sind jetzt entsprechende Pfarrstellen geschaffen worden. – der zuständige Seelsorger für den Kirchenkreis Hattingen-Witten ist am dem 1. Februar Pfarrer Ingo Janzen und unterstützt somit unseren kreiskirchlichen Notfallseelsorger Oliver Gengenbach.

mehr

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen