Offene Kirche – Offene Ohren

19.03.2020 – Johanniskirche geöffnet

In Zeiten, in denen alle Veranstaltungen und Gottesdienste abgesagt werden, möchte die Evangelische Johannisgemeinde ein Angebot schaffen für Menschen, die Gespräch oder Stille suchen. Von heute (Donnerstag) an ist die Johanniskirche täglich zwei Stunden geöffnet.

Unter dem Motto „Offene Kirche – offene Ohren“ möchte die Gemeinde Menschen und ihren Ängsten und Sorgen im wahrsten Sinne des Wortes einen Raum geben. Die Pfarrerin oder Pfarrer, GemeindeSchwestern, Jugendreferentin und andere haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Gemeinde stehen für Gespräche zur Verfügung. Wer möchte, kann aber auch einfach für ein stilles Gebet oder das Entzünden einer Kerze die Kirche gegenüber dem Rathaus aufsuchen. Selbstverständlich ist derzeit auf den gebotenen Abstand zu achten.

Geöffnet ist die Johanniskirche Mo-Fr 16-18 Uhr und Sa+So 11-13 Uhr.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies an drei Stellen: Erstens zur Einstellung der Schriftgröße, damit Sie nicht auf jeder Seite die Schriftgröße neu wählen müssen, zweitens im Internen Bereich, damit Sie sich nicht auf jeder Seite dieses Bereichs neu einloggen müssen und drittens mit dem Ziel, diesen Cookie-Hinweis nicht auf jeder Seite neu anzuzeigen. Dies sind technisch notwendige Cookies und dienen nicht zum Erfassen von Nutzerdaten. Ein Tracking Ihres Besuchs per Cookie findet nicht statt.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen