Zeitgemäßer Luther rockt Wittener Saalbau

Kirchenkreis Hattingen-Witten · Stehende Ovationen, minutenlanger Applaus und mehr als 300 Chorsänger, die dem kleinen Mönch aus Eisleben den Rücken stärken bei seiner Begegnung mit den Mächtigen der Zeit: Der Evangelische Kirchenkreis Hattingen-Witten und die Creative Kirche holen Luther ...

mehr lesen

 

Fragen und Antworten rund um das Kreuz

St. Georg · Es ist schon ein Kreuz mit den Konfis der Hattinger St.-Georgs-Gemeinde! Sechs Wochen lang hatten sie sich während einer Projektphase intensiv mit dem Thema „Kreuz“ beschäftigt. Einige Ergebnisse wurden in der Fußgängerzone während einer Aktionsreihe zum Thema ...

mehr lesen

 

„Singen ist Kraftfutter für Kinderhirne“

Kindergartenverbund · „Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen…“ Dieser Satz klingt doch selber schon wie ein Lied. Man muss wohl sehr unmusikalisch sein, um jetzt nicht spontan eine Melodie, ein paar Töne im Ohr zu haben. Sofort tauchen Bilder vor dem geistigen Auge ...

mehr lesen

 

EEB-Programm in neuem Gewand

Erwachsenenbildung · Mit in dem Programmheft sind jetzt auch die Angebote aus dem Computerbereich, die bisher in einem eigenen Heft erschienen sind.

mehr lesen

Weitere Nachrichten

Luther-Läufer sorgen für Aufmerksamkeit beim Zwiebellauf

Kirchenkreis Hattingen-Witten · Er ist ein sperriger Typ und mancher musste über die Jahrhunderte auch ganz schön an seinem „Gewicht“ tragen – doch auch nach 500 Jahren stehen Martin Luther und seine Thesen noch mitten im Leben und sorgen für Aufmerksamkeit bei den Menschen. Das erlebten (...)

Neue Ehrenamtliche starten in den Feierabendhäusern

Diakonie Ruhr · Sechs Wittener Bürgerinnen und Bürger haben die Qualifikation für ein Ehrenamt in der Altenhilfe im Altenzentrum am Schwesternpark Feierabendhäuser erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes erhielten sie jetzt ihre Zertifikate.

Kirchenkreis verabschiedet sich voll Dankbarkeit von Ursula Müller

Kirchenkreis Hattingen-Witten · Eine „nachtaktive Einzelgängerin“, wie ihr Vorname Ursula („die kleine Bärin“) vermuten lassen könnte, war sie nie – vielmehr ein nimmermüder „early bird“ (früher Vogel), die gute Seele in der Superintendentur des Evangelischen Kirchenkreises Hattingen-Witten (...)

Kreiskirchenamt versorgt sich mit Strom, den die Sonne liefert

Umwelt und Öko-Tipp · „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Ein afrikanisches Sprichwort hat der Umweltausschuss der Evangelischen Kirchenkreise Hattingen-Witten, Hagen und Schwelm auf seine Homepage (...)

„Evangelisch in Witten“ mit Martin Luther bei der Wittener Tafelmusik

Johannis · Am 22.7.2017 fand auf der Ruhrstraße in Witten wieder die „Tafelmusik“ statt. 70 Tische hatte das Stadtmarketing vermietet, und ca. 1.500 Menschen in Feierlaune wurden gezählt. „Evangelisch in Witten“ hatte die Tische 57 und 58 gemietet, an denen Mitglieder (...)

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Segen schließen