Die Superintendentin

Pfarrerin Julia Holtz

Seit dem 1. Januar 2017 ist Pfarrerin Julia Holtz Superintendentin des Ev. Kirchenkreises Hattingen-Witten.

Als Superintendentin leitet sie, zusammen mit dem Kreissynodalvorstand, den Kirchenkreis und vertritt den Kirchenkreis in der Öffentlichkeit. Sie ist Vorgesetzte und Seelsorgerin für alle, die im Kirchenkreis ein Amt haben. Diese Aufgaben sind ihr durch die Kirchenordnung zugewiesen. Vor allen Dingen aber ist sie Pfarrerin und damit der Verkündigung des Evangeliums und dem Aufbau der Gemeinden verpflichtet.

Julia Holtz ist verheiratet mit Pfarrer Christian Holtz und hat einen Sohn.

Möge die Straße Dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf Dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf Deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segenswunsch

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen